Monatsarchive: Februar 2014

Hattendorf: Wo, wie, warum, weshalb… Windkraftanlagen in der Region

Es ging nicht um Ja oder Nein zu den geplanten oder im Bau befindlichen Windkraftanlagen; es ging in erster Linie um die Frage wo, warum, wie, weshalb und mit welchem wirtschaftlichen Nutzen für wen Windkraftanlagen auch in der hiesigen Region … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg | Kommentare deaktiviert für Hattendorf: Wo, wie, warum, weshalb… Windkraftanlagen in der Region

Ökostrom: Regierungsberater wollen EEG abschaffen

Das wird Angela Merkel nicht gerne hören: Wissenschaftler raten, die Förderung von Ökostrom abzuschaffen. Sie helfe weder dem Klima, noch bringe sie technische Innovationen. http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/oekostrom-regierungsberater-wollen-eeg-abschaffen-12820227.html FAZ vom 25. Februar 2014

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Presse Windenergie allgemein, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg, Windkraftanlagen um Fischbach und Ruhlkirchen | Kommentare deaktiviert für Ökostrom: Regierungsberater wollen EEG abschaffen

Vogelsberg: RP – 190 Hektar mehr für Windkraft

Im Vogelsberg könnten 190 Hektar als zusätzliche mögliche Windkraftstandorte in Frage kommen. Dies ist das Ergebnis der avifaunistischen Gutachten, die gestern dem zuständigen Ausschuss der Regionalversammlung Mittelhessen vorgestellt wurden, wie das Regierungspräsidium in einer Presseerklärung mitteilte. http://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/landkreis/rp-190-hektar-mehr-fuer-windkraft_13886732.htm Oberhessische Zeitung vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg, Windkraftanlagen um Fischbach und Ruhlkirchen | Kommentare deaktiviert für Vogelsberg: RP – 190 Hektar mehr für Windkraft

Wie viel Windkraft verträgt der Vogelsberg? RP präsentiert Gutachten

Die Aufstellung des Teilregionalplans Energie für Mittelhessen schreitet plangemäß voran, berichtet das Regierungspräsidium (RP) Gießen. Um einschätzen zu können, welche Auswirkungen künftige Windenergiestandorte auf Vogelschutzgebiete haben, hatte die Behörde sogenannte avifaunistische Gutachten in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse heute (17. Februar) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg | Kommentare deaktiviert für Wie viel Windkraft verträgt der Vogelsberg? RP präsentiert Gutachten

Alsfeld – BI: RP ignoriert Menschen und ihre Natur

Oberhessische Zeitung vom 11. Februar 2014

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg | Kommentare deaktiviert für Alsfeld – BI: RP ignoriert Menschen und ihre Natur

Stromtrasse durch den Vogelsberg: Nichts ohne Beteiligung der Bürger

Kaum waren die Pläne in der vergangenen Woche bekannt, da setzte bereits die öffentliche Debatte ein: Die Übertragungsnetzbetreiber TenneT und TransnetBW stellten die Starkstromleitung Sued.Link vor, die ab 2022 Windstrom über 800 Kilometer von Schleswig-Holstein bis in den Süden nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Presse Windenergie allgemein, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg, Windkraftanlagen um Fischbach und Ruhlkirchen | Kommentare deaktiviert für Stromtrasse durch den Vogelsberg: Nichts ohne Beteiligung der Bürger

Nach Prokon: Windwärts meldet Insolvenz an

Nach dem Windenergie-Unternehmen Prokon hat auch der niedersächsische Windkraft-Projektierer Windwärts Insolvenz angemeldet. Windwärts sammelte ebenso wie Prokon bei Privatpersonen Geld für den Bau von Windanlagen ein, allerdings in deutlich kleineren Dimensionen. Nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters Volker Römermann haben rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse Windenergie allgemein | Kommentare deaktiviert für Nach Prokon: Windwärts meldet Insolvenz an