Monatsarchive: Januar 2014

Prokon pleite. Wie geht’s weiter? Prokon-Anleger werden informiert

Das Unternehmen Prokon hat einen Insolvenzantrag gestellt. Der Windkraft-Spezialist hatte sich zum Teil über Genussrechte finanziert. Betroffene Anleger können derzeit nicht viel tun. Für betroffene Anleger stellt sich die Frage: Wie geht es jetzt weiter? Grundsätzlich müssen sie sich zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse Windenergie allgemein | Kommentare deaktiviert für Prokon pleite. Wie geht’s weiter? Prokon-Anleger werden informiert

Windkraft in Laubach lukrativer als in Grünberg?

Windkraftgegner zweifelten am Rande der Sitzung des Haupt- und Finanzauschusses im Grünberger Rathaus am Dienstagabend an, dass die OVAG der Stadt tatsächlich nicht das Angebot gemacht hat, für den Bau von Windrädern dem Stadtsäckel jeweils 35 000 Euro Jahrespacht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg | Kommentare deaktiviert für Windkraft in Laubach lukrativer als in Grünberg?

Vogelsbergkreis: Jäger schießt gegen Industrialisierung im Wald

Der Vorsitzende der Jägervereinigung Oberhessen, Helmut Nickel, sieht durch die Errichtung von Windkraftanlagen im Wald Grundrechte der betroffenen Jagdgenossenschaften und der Jagdpächter verletzt. Nickel bezieht sich dabei auf die Rechte, die während der Deutschen Revolution 1848 erstritten wurden und heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg, Windkraftanlagen um Fischbach und Ruhlkirchen | Kommentare deaktiviert für Vogelsbergkreis: Jäger schießt gegen Industrialisierung im Wald

Deutschland: Gabriel will Ökostrom-Förderung deutlich kappen

Im Eiltempo hat Vizekanzler Gabriel Eckpunkte für eine Reform bei der Energiewende erarbeitet. Das „EEG 2.0“ sieht zur Strompreis-Dämpfung eine Abkehr von den hohen, auf 20 Jahre garantierten Vergütungen vor.Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will mit einer grundlegenden Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse Windenergie allgemein | Kommentare deaktiviert für Deutschland: Gabriel will Ökostrom-Förderung deutlich kappen

EEG-Umlage: Ökostrom kostet jeden Deutschen 240 Euro im Jahr

2013 erreichte die EEG-Umlage mit 19,4 Milliarden Euro einen Rekordwert. Wirtschaftsminister Gabriel wirbt in Brüssel für eine weitere Begünstigung der deutschen Industrie – sonst drohe der Bundesrepublik die Deindustrialisierung. http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/eeg-umlage-oekostrom-kostet-jeden-deutschen-240-euro-im-jahr-12743150.html FAZ vom 9. Januar 2014

Veröffentlicht unter Geplante Windkraftanlagen um Elbenrod, Eudorf, Hattendorf, Presse Windenergie allgemein, Windkraftanlagen rund um Alsfeld und im Vogelsberg, Windkraftanlagen um Fischbach und Ruhlkirchen | Kommentare deaktiviert für EEG-Umlage: Ökostrom kostet jeden Deutschen 240 Euro im Jahr